Concerts 2017

  • Forum Wetzlar

    28. Januar 2017, 15 Uhr

    QuadrArt
    Improvisationen und action painting im Rahmen der Wetzlarer Improvisationstage
    mit QuadrArt: Peter Geißelbrecht - Klavier, Dirk Marwedel - Erweitertes Saxophon und Freddy Becker - Akkordeon
    und Valentin Gerstberger - Gemälde.

  • Dampfzentrale, Bern

    13. Februar 2017, 19.30 Uhr

    Protonwerk V
    Uraufführungen von Maurizio Azzan, David Bird, Paul Clift, Andreas Eduardo Frank und Ulrike Mayer-Spohn
    mit ensemble proton bern.
    www.ensembleproton.ch
    www.dampfzentrale.ch

  • Gare du Nord, Basel

    14. Februar 2017, 20 Uhr

    Protonwerk V
    Reprise der Uraufführungen von Maurizio Azzan, David Bird, Paul Clift, Andreas Eduardo Frank und Ulrike Mayer-Spohn
    mit ensemble proton bern.
    www.ensembleproton.ch
    www.garedunord.ch

  • Frankfurt

    6.-8. März 2017

    IEMA Kompositionsseminar
    Try-outs neuer Werke von Matej Bonin, Andreas Eduardo Frank, Malte Giessen, Vladimir Gorlinksy und Ole Hübner
    mit Ensemble Modern und Enno Poppe (Dirigent).
    www.ensemble-modern.com

  • Adlerwerke, Frankfurt

    7. März 2017, 19.30 Uhr

    F.I.M.
    Forum Improvisierter Musik mit Silvia Sauer (Stimme) und Wolfgang Schliemann (Perkussion).
    www.fim-ffm.de

  • Gare du Nord, Basel

    24. März 2017, 20 Uhr

    Schweizer Phoenix
    Werke von Carlo Ciceri (UA), Arturo Corrales (UA) und Michael Pelzel
    mit Ensemble Phoenix.
    www.ensemble-phoenix.ch
    www.garedunord.ch

  • Gare du Nord, Basel

    25. März 2017, 20 Uhr

    Schweizer Phoenix
    Werke von Carlo Ciceri (UA), Arturo Corrales (UA) und Michael Pelzel
    mit Ensemble Phoenix.
    www.ensemble-phoenix.ch
    www.garedunord.ch

  • Musées d’art et d’histoire Genève

    2. April 2017, 11 Uhr

    prötön
    Tonkünstlerfest STV - Festival Archipel Genève
    mit ensemble proton bern und Ensemble Ö - eine Kooperation.
    www.ensembleproton.ch
    www.ensemble-oe.ch

  • Dampfzentrale, Bern

    30. April 2017, 11 Uhr

    matinAare
    Uraufführungen von Pierre-André Bovey, Jean-Luc Darbellay, Nemanja Radivojevic und Josquin Schwizgebel
    mit ensemble proton bern.
    www.ensembleproton.ch
    www.dampfzentrale.ch

  • VW Werk Hannover

    21. Mai 2017, 18 Uhr

    Heiner Goebbels: Surrogate cities - für Mezzosopran, Sprechstimme, Sampler und großes Orchester (1993/94)
    mit Ensemble Modern unter der Leitung von Ingo Metzmacher.
    www.ensemblemodern.de

  • Japanisch Deutsches Zentrum Berlin

    31. Mai 2017, 19.30 Uhr

    Spiegelungen - ein Konzert der Jungen Deutschen Philharmonie
    Toshio Hosokawa: Landscape I (1992) für Streichquartett
    Hideki Kozakura: I arise from dreams of thee (2003) für Violine, Violoncello und Klavier
    mit Nathan Paik, Soyeon Lee (Violinen), Dorothea Schröder (Viola) und Magdalena Cerezo Falces (Klavier).
    www.jdph.de

  • Werner Reimers Stiftung, Bad Homburg

    1. Juni 2017, 20 Uhr

    Spiegelungen - ein Konzert der Jungen Deutschen Philharmonie
    Toshio Hosokawa: Landscape I (1992) für Streichquartett
    Hideki Kozakura: I arise from dreams of thee (2003) für Violine, Violoncello und Klavier
    mit Nathan Paik, Soyeon Lee (Violinen), Dorothea Schröder (Viola) und Magdalena Cerezo Falces (Klavier).
    www.jdph.de

  • Kornhausforum, Bern

    15. Juni 2017, 19.30 Uhr

    EXPATS
    Werke von Richard Barrett, Ricardo Eizirik, Nemanja Radivojevic und Katharina Rosenberger
    mit Ensemble Studio6 Belgrad.
    www.studio6.st
    www.ignm-bern.ch

  • Zentrum Paul Klee, Bern

    1./2. Juli 2017

    révolution concrète
    Performances von John Cage, Georgy Dorokhov u.a.
    mit ensemble proton bern.
    www.ensembleproton.ch
    www.zpk.org

  • Zentrum Paul Klee, Bern

    2. Juli 2017, 17 Uhr

    révolution concrète
    Konzert mir Werken von Dmitri Kourliandski (UA), Terry Riley und Pierre Schaeffer
    mit ensemble proton bern.
    www.ensembleproton.ch
    www.zpk.org

  • Dampfzentrale, Bern

    09. September 2017, 19.30 Uhr

    durst&frucht
    musiktheater für fünf stimmen, acht instrumente und projektionen
    von Annette Schmucki (2017, UA)
    mit ensemble proton bern und den maulwerkern.
    www.ensembleproton.ch
    www.dampfzentrale.ch

  • Theater Basel

    28. September 2017, 19.30 Uhr

    Die Blume von Hawai
    Premiere der Inszenierung von Paul Abrahams Operette Die Blume von Hawaii (1931)
    mit Ensemble Phoenix.
    Weitere Aufführungen am 1. und 27. Oktober, 4. November, 14. Dezember 2017, 7., 13. und 19. Januar 2018.
    www.ensemble-phoenix.ch
    www.theater-basel.ch

  • Museum Wiesbaden

    5. Oktober 2017, 19.30 Uhr

    Analoge Zombies
    Ein Konzert im Rahmen von Panakustika - Konzerte für Querhörer
    Konzipiert von Jan-Filip Ťupa für ARTist - Musik zur Zeit.
    www.panakustika.de

  • Philharmonie Köln

    15. Oktober 2017, 20 Uhr

    In Broken Images
    Harrison Birtwistle: Secret Theatre (1984)
    Harrison Birtwistle: In Broken Images - für Ensemble nach der antiphonalen Musik von Gabrieli (2011-12)
    Andrea Scartazzini: Kassiopeia (2008)
    mit Ensemble Modern und Paul Daniel (Dirigent).
    www.ensemble-modern.com

  • Fonderie Kugler, Genf

    21. Oktober 2017, 20 Uhr

    protex vorton
    Neue Werke von Arturo Corrales, Fernando Garnero und Michel Roth (2017, UA).
    Eine Kooperation von ensemble proton bern und ensemble vortex.
    www.ensembleproton.ch
    www.ensemblevortex.com
    www.usinekugler.ch

  • Dampfzentrale, Bern

    23. Oktober 2017, 19.30 Uhr

    protex vorton
    Neue Werke von Arturo Corrales, Fernando Garnero und Michel Roth (2017, UA).
    Eine Kooperation von ensemble proton bern und ensemble vortex.
    www.ensembleproton.ch
    www.ensemblevortex.com
    www.dampfzentrale.ch

  • Gare du Nord Basel

    31. Oktober 2017, 20 Uhr

    protex vorton
    Neue Werke von Arturo Corrales, Fernando Garnero und Michel Roth (2017, UA)
    Eine Kooperation von ensemble proton bern und ensemble vortex.
    www.ensembleproton.ch
    www.ensemblevortex.com
    www.garedunord.ch

  • Museum Wiesbaden

    2. November 2017, 19.30 Uhr

    The girl who never was
    Ein Konzert im Rahmen von Panakustika - Konzerte für Querhörer
    Erik Bünger: The empire never ended (2012) für Violoncello und Zuspiel
    mit Erik Bünger (performance).
    www.erikbunger.com
    www.panakustika.de

  • Alte Oper, Frankfurt

    7. November 2017, 20 Uhr

    In Broken Images
    Harrison Birtwistle: Secret Theatre - für Ensemble (1984)
    Harrison Birtwistle: In Broken Images - für Ensemble nach der antiphonalen Musik von Gabrieli (2011-12)
    Andrea Scartazzini: Kassiopeia - (2008)
    mit Ensemble Modern und Paul Daniel (Dirigent).
    www.ensemble-modern.com

  • Betriebswerk Heidelberg

    16. November 2017, 20 Uhr

    Musik im Kontext
    Hans Zender: Lo-Shu VI, 5 Haiku für Flöte und Violoncello (1989)
    Hans Zender: Kantate nach Worten von Meister Eckehart für Altstimme, Altflöte, Violoncello und Cembalo (1980)
    mit Hans Zender, SCHOLA HEIDELBERG und ensemble aisthesis.
    www.klangforum-heidelberg.de

  • Gare du Nord Basel

    21. November 2017, 20 Uhr

    durst&frucht
    musiktheater für fünf stimmen, acht instrumente und projektionen
    von Annette Schmucki (2017)
    mit ensemble proton bern und den Maulwerkern.
    www.ensembleproton.ch
    www.garedunord.ch

  • Gare du Nord Basel

    22. November 2017, 20 Uhr

    durst&frucht
    musiktheater für fünf stimmen, acht instrumente und projektionen
    von Annette Schmucki (2017)
    mit ensemble proton bern und den Maulwerkern.
    www.ensembleproton.ch
    www.garedunord.ch

  • Gießen

    24. November 2017

    Manfred Becker Ensemble
    Manfred Becker: Klangräume
    mit Manfred Becker (Akkordeon), Wollie Kaiser (Bassklerinette/Bassflöte) und Joe Bonica (Perkussion).

  • Dampfzentrale, Bern

    4. Dezember, 19.30 Uhr

    Burn Baby, Bern!
    Christian Henking: Change (2017, UA)
    mit ensemble proton bern.
    www.ensembleproton.ch
    www.dampfzentrale.ch

  • Musikpavillon Obergrund, Luzern

    5. Dezember, 20 Uhr

    Burn Baby, Bern!
    Christian Henking: Change (2017, UA)
    mit ensemble proton bern.
    www.ensembleproton.ch

  • Museum Wiesbaden

    7. Dezember 2017, 19.30 Uhr

    Abîmes
    Ein Konzert im Rahmen von Panakustika - Konzerte für Querhörer
    Antoine Chessex: Les Abîmes Hallucinés (2016)
    mit Jérôme Noetinger (Revox B77, Klangregie) und ensemble proton bern.
    www.ensembleproton.ch
    www.panakustika.de

to the top